Sie sind hier: -[ News ]--- Login

Hannes Irk KOLV Jugendtrophy 2015

Posted by Administrator (admin) on 08.12.2015 at 02:00
News >>

 
Auch dieses Jahr sicherte sich die Sportunion Klagenfurt abermals den Titel als
Kärntner Verein mit der aktivsten Nachwuchsarbeit.
Bericht von Gregor Chudoba ->
Spannender Verlauf bei der Hannes-Irk-Trophy 2015: Erst der letzte Cuplauf entschied über die Reihung auf dem Podest. Vor dem Lauf auf der Genottenhöhe am 26.10. hatten noch drei Vereine intakte Chancen auf den Gewinn der Kärntner Jahres-Jugendwertung: die Seriensieger von der SU Klagenfurt, die wahrscheinlichsten Herausforderer von den Naturfreunden Villach und - sicher die positive Überraschung der Saison - die Jungstars vom HSV Villach.
Dabei hatte es im Jahresverlauf auch reiche Aktivitäten im Jugendbereich gegeben, die sich in der Trophy-Wertung gar nicht niederschlagen: Unter der Ägide von Karin Irk (NF Villach) wurde der Schulcup mit vier Läufen durchgeführt, mit Starterzahlen zwischen 60 und 120 LäuferInnen. Ursula Binder (SU Klagenfurt) und ein vielköpfiges, vereinsübergreifendes Team boten abwechslungsreiches Training für den erweiterten Jugendkader. Zusätzlich war das Angebot der SU Klagenfurt an Schulen für Schnupperstunden im OL ein Renner, ebenso wie die an Schulen gerichteten Fortbildungsangebote des HSV Villach. Und international schossen Bernhard Lieber (HSV Villach) und Team mit den United World Games ohnehin den Vogel ab: jugendliche WettkämpferInnen aus sechs Nationen bei 3 Wettkämpfen - und für 2016 steht der Termin im Juli auch schon wieder fest.
All das fand aber in die Wertung für die Hannes-Irk-Trophy keinen Eingang, da ging es um Starts in den Familien- und Nachwuchskategorien bei Kärntner Cupläufen. Und mit einem überzeugenden Abschluss sicherte sich die SU Klagenfurt abermals den Titel als Kärntner Verein mit der aktivsten Nachwuchsarbeit. Wenig dahinter die Naturfreunde Villach, denen es beim letzten Lauf noch gelang, den HSV Villach knapp zu überholen. Immer noch sehr ehrenwert klassiert das Team des HSV Villach auf Bronze. Die Wertung unter den Top-Drei: SUKlagenfurt - 66, NF Villach - 55,
HSV Villach - 53. Keinen Einfluss auf die Wertung am Podest hatten heuer die OLCU Viktring, der HSV Spittal und die NF St. Veit. Vielleicht aber 2016?
Zurück
Posteriormente, la dosis puede aumentarse a 10 mg e incluso 20 mg http://comprar-levitra.online. Wie kann es sexuelle Dysfunktion sein? cialis 20mg rezeptfrei tadalafil online. Questa e una conoscenza quasi universale cialis acquistare economica al trattamento della disfunzione erettile. La dose unique minimale de achat cialis en pharmacie ce qui signifie qu'il doit etre pris. Dispersible vardenafil, which dissolves in the mouth and is known comprar Cialis generico pedido simple y obtener un mejor precio. Cialis popolare grazie cialis senza ricetta possiede inoltre unazione.
(c) Kärntner OrientierungslaufverbandImpressum